Politik im Rat

Deserteursdenkmal

Jörg Detjen

Zum Gedenken an die Befreiung von Auschwitz fand am 27. Januar 2006 eine Veranstaltung in der Antoniterkirche statt, die auch von den Ratfraktionen von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und Die Linke.Köln mit veranstaltet wurde. Diese jährliche Gedenkveranstaltung befasst sich immer mit einer Opfergruppe. Weiterlesen

Der Rat der Stadt Köln beschließt: Für die Deserteure, ?Wehrkraftzersetzer? und Kriegsdienstverweigerer der Nazi-Herrschaft wird ein Denkmal errichtet. Weiterlesen

Der Rat der Stadt Köln beschließt: 1. Die Verwaltung möge zusammen mit den Kölner Arbeitsmarktparteien zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit kurzfristig ein Konzept zur Entwicklung von öffentlich geförderten und sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen vorlegen. Weiterlesen

Auseinandersetzung mit Pro Köln

Claus Ludwig

Herr Rouhs, unser Versuch, Ihre Anträge loszuwerden, ist reiner Selbstschutz, damit wir und auch die Zuschauer sich das nicht immer anhören müssen. Bevor Sie uns hier belehren, klären Sie erst mal Ihre eigenen Probleme. Weiterlesen

Dazu gibt es eine Nachfrage. Claus Ludwig (Die Linke.Köln): Streng genommen haben wir nicht danach gefragt, warum uns dieses Gutachten nicht im August, sondern erst im Oktober vorgelegt wird. Vielmehr haben wir danach gefragt, warum es insgesamt so spät kommt. Weiterlesen