Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Gunda Wienke
DIE LINKE, Gunda Wienke, LTW, NRW, 2017

Gunda Wienke

Sachkundige Einwohnerin im Verkehrsausschuss

Ich habe DIE LINKE bereits in der vergangen Wahlperiode als Sachkundige Einwohnerin im Verkehrsausschuss vertreten. Während dieser Zeit habe ich RingFrei mit aus der Taufe gehoben. Dieses Projekt gewann 2019 den Deutschen Fahrradpreis. Dank RingFrei einigte sich die Deutsche Umwelthilfe mit Köln auf einen Kompromiss bei der Einhaltung des Luftreinhalteplans.

Ich habe das Personen-Bündnis Oben bleiben mitgegründet, das sich gegen einen weiteren U-Bahn-Tunnel und für einen oberirdischen Ausbau der Ost-West-Achse einsetzt. Ich bin eine der Autor*innen und Mitzeichner*innen des 10-Punkte-Plans der Aktionsgemeinschaft Kölner Verkehrswende (https://verkehrswende.koeln/koelner-verkehrswende-jetzt). Zudem bin ich aktiv bei Fuss e.V. und ADFC, wo ich mich für eine sichere Verkehrsinfrastruktur und bessere Bedingungen für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen stark mache.

2014 und 2020 habe ich das Kapitel Verkehr im Kommunalwahlprogramm federführend geschrieben und Schwerpunkte gesetzt. Neben meiner ehrenamtlichen Tätigkeit bei der LINKEN, bin ich im Vorstand der Schulpflegschaft des Hansa-Gymnasiums aktiv.


Die Fotos der Ausschussmitglieder werden zur Zeit aktualisiert.

Wir bitten um Verständnis.