Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Zum Thema Gesundheit


Notfallbevorratung von Schutzkleidung und Masken in der Kommune

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender, die Fraktion DIE LINKE bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Gesundheitsausschusses zu setzen. Für zivile Katastrophen hat das Land Nordrhein-Westfalen Vorschriften zur Bevorratung von Arzneimitteln und Medizinprodukten... Weiterlesen


Teilnahme eines Vertreters der öffentlichen Krankenhäuser in Köln am Krisenstab

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender, die Fraktion DIE LINKE bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Gesundheitsausschusses zu setzen. Eines der Schlüsselelemente für eine menschenwürdige Strategie im Umgang mit der Pandemie ist es, die intensivmedizinische Versorgung... Weiterlesen


Kooperationsvertrag Städt. Kliniken und Uniklinik: Transparenz herstellen statt Tatsachen schaffen

Interview mit Uschi Röhrig, gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion Platzjabbeck: Liebe Uschi, du kämpfst gegen ein Zusammengehen der Städtischen Kliniken mit der Uniklinik in der geplanten Form. Was stört dich daran? Uschi Röhrig: „DIE LINKE lehnt einen Klinikverbund in der bisher diskutierten Form ab, weil fast alle... Weiterlesen


Das Corona-Gesundheitszertifikat und die Rolle der Stadt Köln

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Reker, sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Dr. Unna, die Fraktion DIE LINKE bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Gesundheitsausschusses zu setzen. Der Bundesgesundheitsminister musste die Einführung eines Corona-Zertifikats aus dem „Entwurf eines Zweiten Gesetzes... Weiterlesen


Pflege in Zeiten der Coronapandemie

Seit Jahren wird das Gesundheitssystem in Deutschland kaputt gespart. Besonders davon betroffen ist die Pflege. Der Fachkräftemangel ist groß. Durch eine Ansteckung mit dem Coronavirus fallen mehr Pflegekräfte aus als vor der Pandemie. Dadurch wird die Personaldecke noch dünner. Durch die damit einhergehende extreme körperliche und psychische... Weiterlesen