Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bildung und Jugend

Die letzten Initiativen unserer Ratsfraktion:


Ernährung in der Kita fit für die Zukunft machen

Im Jugendhilfeausschuss am kommenden Dienstag beantragt DIE LINKE, dass die Verpflegung in der Kita schrittweise auf ökologisch erzeugte, fair gehandelte, regionale und saisonale Produkte, unter Beachtung der Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), umgestellt wird. Die Umstellung soll bis zum Beginn des Kitajahres... Weiterlesen


Arbeitskreis Bildung und Jugend

Unsere Themen Jugendzentren und Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen der Weiterbildung in Köln markieren den Bereich unseres Facharbeitskreises der Kölner LINKEN. Wir werfen dabei ein Auge auf Situation dieser Institutionen für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die diese aufsuchen (möchten). Bildung soll der Emanzipation des... Weiterlesen


Die vierte Welle nicht riskieren: Unterricht in den Schulen nur mit reduzierter Klassengröße und Abstandsregel

Im Hauptausschuss des Rates am kommenden Montag beantragt DIE LINKE, dass die Stadt Köln sich bei der Landesregierung für eine konsequentere und solidarische Corona-Strategie einsetzt. Das heißt für DIE LINKE auch, dass die Schulen momentan nicht für den vollen Präsenzunterricht geöffnet werden. Genau dies hat die Landesregierung jedoch für... Weiterlesen


Hans Günter Bell

Er ist da: Der erste Kölner Lebenslagenbericht. Endlich.

Der Fraktionsgeschäftsführer der LINKEN im Kölner Rat bemängelt die späte Vorlage des ersten Kölner Lebenslagenberichts. Zudem bündele er lediglich bereits vorhandenes Wissen und bringe insgesamt wenig neue Erkenntnisse. In dem Bericht fehle eine kritische Diskussion der Gründe der ungleichen Teilhabe, es werde statt von Armut euphemistisch von... Weiterlesen


Anmeldechaos an Gymnasien zeigt erneut: Stadt und Land müssen mehr für Bildung tun!

Die Stadt ist überraschend zu einem neuen Anmeldeverfahren an Gymnasien übergegangen. Zunächst wurde noch, wie in den Jahren zuvor, nach einem Zweitwunsch bei Eltern gefragt. Nun hat die Bezirksregierung nach der ersten Anmeldungsrunde dieses Verfahren gestoppt. Wird ein Kind am Gymnasium des Erstwunsches abgelehnt, erhalten die Eltern keinen... Weiterlesen


Eine große Lücke bei den Gesamtschulen bleibt Kölns Markenzeichen - und ist schädlich

Die Stadtverwaltung hat bekanntgegeben, dass auch in diesem Jahr wieder viele Kinder in Köln keinen Platz an einer Gesamtschule bekommen. Bei 2.963 Anmeldungen waren nur 2.268 Aufnahmen möglich. 695 Kinder werden stattdessen auf eine Hauptschule, eine Realschule oder auf ein Gymnasium ausweichen müssen. Dazu meint Heiner Kockerbeck, Sprecher der... Weiterlesen


Coronataugliche Jugendevents unter freiem Himmel werden geprüft

Im heutigen Jugendhilfeausschuss verabschiedeten die fünf demokratischen Fraktionen DIE LINKE, SPD, CDU, Bündnis 90 / Die Grünen sowie die FDP auf Initiative der LINKEN einen gemeinsamen Antrag. Die Verwaltung soll prüfen, inwieweit an Wochenenden die Stadt auf weitläufigen Plätzen unter freiem Himmel Jugendevents anbieten kann. Dort sollen... Weiterlesen


Stadt Köln versagt bei Kitaausbau

Auf Anfrage der LINKEN im Jugendhilfeausschuss wurde bekannt, dass die Stadt Köln ihren eigenen Ratsbeschluss vom Juni 2016 verfehlt. Statt im kommenden Kindergartenjahr 2020/21 sollen erst 2025/26 für 50 % der Kindern unter drei Jahren Betreuungsplätze zur Verfügung stehen.  Dazu erklärt Dr. Carolin Butterwegge, jugendpolitische Sprecherin der... Weiterlesen


Inakzeptabel: Die große Kölner Gesamtschullücke soll es bis mindestens 2029/30 geben!

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Schule und Weiterbildung wird die "Fortschreibung der Schulentwicklungsplanung Köln 2020" beschlossen. Die Planer der Stadtverwaltung sehen bis zum Jahr 2030 einen Bedarf von 54 neuen Schulen bzw. Schulgebäuden. Durch das Zurück zum 9-jährigen Gymnasium (G 9) entsteht neuer Bedarf. Deshalb hatte die Stadt... Weiterlesen


  1. Bildung und Jugend
    19:30 - 21:30 Uhr
    Kleiner Sitzungssaal, Span. Bau, B 25 AK Bildung und Jugend

    AK Bildung und Jugend

    In meinen Kalender eintragen

Arbeitskreis Bildung und Jugend

Unsere Themen Jugendzentren und Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen der Weiterbildung in Köln markieren den Bereich unseres Facharbeitskreises der Kölner LINKEN. Wir werfen dabei ein Auge auf Situation dieser Institutionen für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die diese aufsuchen... Weiterlesen

Unsere Vertreter*innen im...