Zum Hauptinhalt springen

Bildung und Jugend

Unsere letzten Initiativen:


Klaus Roth

Kita und Grundschule für Roggendorf/Thenhoven

Mit Stand Dezember 2020 waren in Köln nur für 34 % der Kinder unter 3 Jahren Kita-Plätze vorhanden, im Bezirk Chorweiler sogar nur für 26 %. Bei den Kindern von 3 bis 6 liegt die Versorgungsquote in der Stadt bei 96 %, im Bezirk Chorweiler dagegen bei 84 % und im Stadtteil Roggendorf/Thenhoven sogar nur bei 59 %. Bei den Kitas Gutnickstraße und… Weiterlesen


Heiner Kockerbeck

Standards der Inklusion weiter abgeräumt?

Die schlechte personelle und räumliche Ausstattung der Inklusion ist seit Jahren bundesweit in der Kritik. Eine Anfrage der SPD förderte am 22.11. im Schulausschuss zutage, dass der Mangel an Gesamtschulen in Köln nun die Bedingungen weiter verschärfen kann. Landesweit ist seit Jahren ein Anstieg der Zahlen von Kindern mit sonderpädagogischer… Weiterlesen


Attila Gümüs

Kitabetrieb sicher gestalten

Corona hat uns immer noch im Griff, dies sieht man auch an den stark steigenden Infektionen in den Kitas und den Schulen. Ende November brachten die Fraktionen SPD, FDP und DIE LINKE einen Antrag in den Jugendhilfeausschuss ein, der dem entgegen wirken sollte. Weiterlesen


Lothar Müller

Lindenthal - Gesamtschule statt Parkplatz am Salzburger Weg

Das riesige Gelände am Salzburger Weg in unmittelbarer Nähe zum Müngersdorfer Stadion wird seit Jahren als Reserveparkplatz bei Großveranstaltungen im Stadion genutzt. Die dafür notwendigen Parkplätze können mit Parkpaletten zur Verfügung gestellt werden. Das übrige Gelände kann für andere Nutzungen beplant werden. Im Vordergrund steht die Nutzung… Weiterlesen


Kommunalpolitischer Ratschlag „Was tun gegen Kinderarmut?“

Dr. Caroline Butterwegge war seit 2005 in Köln Mitglied der „Wahlalternative für Soziale Gerechtigkeit“ (WASG). Bei der Fusion mit der PDS hat sie 2007 DIE LINKE Köln mitgegründet. Seit 2001 führte sie Seminare, Lehraufträge und Forschungsprojekte zur Kinderarmut durch, beriet freiberuflich Betriebsräte zur Gleichbehandlung. Von 2010 bis 2012… Weiterlesen


Heiner Kockerbeck

Datenschutzsensible software an Schulen

Im Zuge der Covid-Pandemie und dem damit einhergehenden Homeschooling haben viele Schulen software eingeführt, die den digitalen Unterricht erst ermöglicht. Dazu gehören Programme zur Durchführung von Videokonferenzen, aber auch Plattformen zur Bereitstellung und Bearbeitung von Unterrichtsmaterial oder messenger-Dienste für eine schnelle… Weiterlesen


Heiner Kockerbeck

Das Schulsystem in Köln vertieft die soziale Spaltung

Ungleiche Lebenschancen von Kindern aufgrund ihrer sozialen Herkunft können durch das Bildungssystem nicht aufgehoben werden. Sie können entweder abgemildert oder verstärkt werden. Die Kölner Schulverwaltung veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen einen Monitoringbericht, der hierzu Daten präsentiert. Der aktuelle Bericht bezieht sich auf das… Weiterlesen


Heiner Kockerbeck

Grundstücke für Gesamtschulen? In Köln gibt es Wichtigeres

Seit längerem ist bekannt, dass Grundstücke für die gesellschaftliche Infrastruktur in Köln außerordentlich knapp sind. Das Fehlen eines zupackenden städtischen Flächenmanagements, Beißhemmungen der Stadt gegenüber Investoren und häufige Grundstücksverkäufe als Einnahmequelle des Haushalts spielen hier eine Rolle. Aber ungewöhnlich war es schon,… Weiterlesen


Haushalt 2022 - DIE LINKE setzt auf Investitionen und Fachpersonal

Zum Haushaltsentwurf 2022 bringt die Fraktion DIE LINKE einen eigenen Änderungsantrag (Veränderungsnachweis) ein. Er wird am 4.10. zunächst im Jugendhilfeausschuss und anschließend im Finanzausschuss beraten. In der aktuellen Krisensituation, ausgelöst durch die Pandemie, muss die Stadt gefährdete Strukturen in den Bereichen Soziales, Kinder und… Weiterlesen


Nach Informationschaos um Grundstück für eine Gesamtschule in Kalk: Verwaltung muss Schulbauabteilung neu aufstellen

Letzte Woche war bekannt geworden, dass das Land das Gelände am Walter-Pauly-Ring in Kalk nun doch nicht für den Bau einer Gesamtschule an die Stadt verkaufen wird. Die Fraktion DIE LINKE fordert nun die Neuaufstellung der Schulbauabteilung. Heiner Kockerbeck, Sprecher der Fraktion, erklärt hierzu: „Im Zuge der Verwaltungsstrukturreform wurden… Weiterlesen

Termine AK Bildung und Jugend

Die aktuellen Termine für den AK Bildung und Jugend findet ihr hier.

Wir brauchen eine Bildungsrevolution

Corona zeigt: Wir brauchen eine Bildungsrevolution!

Arbeitskreis Bildung und Jugend

Unsere Themen Jugendzentren und Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen der Weiterbildung in Köln markieren den Bereich unseres Facharbeitskreises der Kölner LINKEN. Wir werfen dabei ein Auge auf Situation dieser Institutionen für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die diese aufsuchen… Weiterlesen

Sprecher AK Jugend und Bildung

Heiner Kockerbeck

Attila Gümüs

Unsere Vertreter*innen im...