Zum Hauptinhalt springen

AVR-Digitales

Unsere letzten Initiativen:


Güldane Tokyürek

Ja zur Außengastronomie - Nein zu Heizpilzen!

Rede in der Ratssitzung am 10.9.2020 Weiterlesen


Jörg Detjen

Umgang mit Überstunden in der Verwaltung

Rede in der Ratssitzung am 10.9.2020 zur Aktuellen Stunde "Vergütung von Mehrarbeit für Beamtinnen und Beamte" Weiterlesen


Verwaltung muss Vorlage zu den Sonntagsöffnungen zurückziehen oder sie handelt rechtswidrig

Die Verwaltung hat dem Rat und seinen Ausschüssen den Vorschlag unterbreitet, an den Sonntag am 11.10., 25.10., 8.11. und am 13.12. diesen Jahres stadtweit die Verkaufsstellen öffnen zu können. Begründet wird dies mit dem Runderlass des Wirtschaftsministeriums NRW vom 9.7.2020, das Sonntagsöffnungen mit der aktuellen Pandemie begründet. Am letzten… Weiterlesen


Keine Verschärfung der Straßenordnung

Rede von Güldane Tokyürek zur Ratssitzung am 18. Juni 2020 Weiterlesen


Sonntagsöffnungen bis Ende August absagen

Die Stadtverwaltung hält immer noch an den Sonntagsöffnungen im Mai und Juni fest. Nach einem Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts brauchen sie allerdings einen besonderen Anlass, quasi ein Begleitprogramm, um genehmigungsfähig zu sein. Das hält die Fraktion DIE LINKE für untragbar in Zeiten der Coronakrise. Dazu erklärt Ratsfrau Güldane… Weiterlesen


Gemeindeprüfungsanstalt zur Lage der Stadt Köln: Strukturelles Defizit und Lücken in der Aufgabenerfüllung

Die Gemeindeprüfungsanstalt NRW (gpa) hat die Arbeit der Kölner Stadtverwaltung geprüft und nun ihren Bericht vorgelegt. Der Bericht soll in der kommenden Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses (nach derzeitiger Planung am 12.5.) besprochen werden. Jörg Detjen, Sprecher der Fraktion DIE LINKE und Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses… Weiterlesen


DIE LINKE setzt Verbesserungen bei der Honorar- und Entgeltordnung für den Museumsdienst durch

Nach 9 Jahren stetigen Nachfragens und  Drängens der LINKEN, legt die Verwaltung endlich eine Entgelterhöhung für den Museumsdienst vor. Voraussetzung für eine Honorartätigkeit beim Museumsdienst Köln ist ein abgeschlossenes Studium, beispielsweise in Kunstgeschichte, Geschichte, Archäologie, Ethnologie, bildender Kunst oder Pädagogik, sowie ein… Weiterlesen


Rechtsextreme Gruppen in NRW ausheben und verbieten!

Seitdem die Polizei die zwölf Männer der „Gruppe Werner S“ ausgehoben und verhaftet hat, werden immer neue Informationen, z.B. geplante Anschläge auf grüne Politiker, aber auch neue Netzwerke deutlich. Über diese bestehenden Netzwerke ist wenig bekannt, oder die Polizei lässt sich nicht in die Karten sehen. Jörg Detjen, Fraktionssprecher DIE LINKE… Weiterlesen


DIE LINKE gegen geplante Straßenmusikverbote im Domumfeld

Eine weitere Verschärfung der Kölner Stadtordnung (KSO) soll im März im Rat beschlossen werden. Künftig soll Straßenmusik nur noch an vier Standorten im Domumfeld erlaubt sein, am Wallrafplatz gar nicht mehr. Dazu erklärt die ordnungspolitische Sprecherin der Fraktion, Güldane Tokyürek: „Stück für Stück wird das städtische Leben in der… Weiterlesen


Kölner Transparenz-Kodex muss verschärft werden

Eine Verschärfung der Regeln für die Aufsichtsratsmitglieder städtischer Unternehmen wird im Finanzausschuss am 09.12. diskutiert. Der Kölner Rat hatte im Juli 2018 hierfür ein Gutachten in Auftrag gegeben, das nun vorliegt. Jörg Detjen dazu: „Der Verhaltenskodex setzt Regeln für die gute und transparente Führung und Kontrolle der städtischen… Weiterlesen

  1. AK-AVR/Digitales Termine
    19:00 - 21:00 Uhr
    AK AVR/Digitales

    AK AVR/Digitales

    In meinen Kalender eintragen
Keine Nachrichten verfügbar.

Sprecherinnen AK AVR

Nadine Mai

N.N.

Unsere Vertreter*innen im...