Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion aktuell


ICE-Terminal-Messe in Köln-Deutz/Nördlicher Planungsbereich zwischen Bahntrasse und Kölnmesse: ?Barmer Viertel?

Die Fraktion Die Linke.Köln bittet die Verwaltung im Zusammenhang mit der Überplanung des nördlichen Bereiches zwischen Bahntrasse und KölnMesse um die Beantwortung folgender Fragen:

1. Die dreimonatige Option zum Kauf eines Teils des Geländes ist am 7.3.2006 zu Ende gegangen. Welche Entscheidung wurde getroffen?

2. Hat das Rechnungsprüfungsamt inzwischen die Vorprüfung der Ausschreibung abgeschlossen und wann soll ein eventueller Abrissauftrag mit welchem Erfüllungstermin vergeben werden?

3. Wie werden diese Grundstückskäufe und ?verkäufe im Vermögenshaushalt dargestellt?

4. Ist in dem Pauschalansatz bei UA 8820 für 2006 der erwartete Verkaufserlös bereits enthalten; falls ja, mit welchem Anteil?

5. Wie war der Verlauf der Auftaktveranstaltung zum Workshop ?Städtebauliche Entwicklung im Umfeld Bahnhof Köln-Messe? und wurde dabei auch über Wohnen im Barmer Viertel und sein Erhalt diskutiert; falls nein, warum nicht?


ICE-Terminal-Messe in Köln-Deutz/Nördlicher Planungsbereich zwischen Bahntrasse und Kölnmesse: ?Barmer Viertel?

Die Fraktion Die Linke.Köln bittet die Verwaltung im Zusammenhang mit der Überplanung des nördlichen Bereiches zwischen Bahntrasse und KölnMesse um die Beantwortung folgender Fragen:

1. Die dreimonatige Option zum Kauf eines Teils des Geländes ist am 7.3.2006 zu Ende gegangen. Welche Entscheidung wurde getroffen?

2. Hat das Rechnungsprüfungsamt inzwischen die Vorprüfung der Ausschreibung abgeschlossen und wann soll ein eventueller Abrissauftrag mit welchem Erfüllungstermin vergeben werden?

3. Wie werden diese Grundstückskäufe und ?verkäufe im Vermögenshaushalt dargestellt?

4. Ist in dem Pauschalansatz bei UA 8820 für 2006 der erwartete Verkaufserlös bereits enthalten; falls ja, mit welchem Anteil?

5. Wie war der Verlauf der Auftaktveranstaltung zum Workshop ?Städtebauliche Entwicklung im Umfeld Bahnhof Köln-Messe? und wurde dabei auch über Wohnen im Barmer Viertel und sein Erhalt diskutiert; falls nein, warum nicht?


Wohnalltag im Smart Home

Kritische Perspektiven auf die Digitalisierung

Ost-West-Achse oberirdisch ausbauen!

Schwerpunktthemen

DIE LINKE.Köln Fraktionsbüro

Rathaus - Spanischer Bau
Rathausplatz 1
50667 Köln

0221-221-27840
dielinke@stadt-koeln.de