Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Franco Clemens

Sachkundiger Bürger im Jugendhilfeausschuss

Seit Jahrzehnten arbeite ich als Streetworker, aber auch als Schulsozialarbeiter, pädagogischer Leiter von Jugendeinrichtungen und eines Erstaufnahmecamps für Flüchtlinge. Zudem bin ich mit der mobilen Arbeit im StraßenKulturMillieu mit Obdachlosen- und Wohnungslosen gut vertraut und habe nebenberuflich lange als Lehrer an einer Erzieherfachschule gearbeitet. Seit 2017 arbeite ich als Streetworker in Düsseldorf im sogenannten Maghreb-Viertel. Durch meine multimediale Lobbyarbeit für mein jeweiliges Klientel und Engagement als Moderator und Redakteur beim gewerkschaftlichen Bürgerfunk sowie durch meine Singer/Songwriter-Band AnyWay habe ich Zugang zur Öffentlichkeit und bin eine Person des öffentlichen Lebens.

Als Praktiker kenne ich aber auch das politische Geschäft und die Arbeitsweise der Verwaltung. Denn ich vertrete als Parteiloser nun schon zum 2. Mal DIE LINKE im Ausschuss, diesmal als stimmberechtigtes Mitglied. Ich bin - geprägt durch meine Arbeit mit einer schwierigen Klientel - nicht konfliktscheu, setze mich aber politisch stets pragmatisch und konsensfähig, und damit oft erfolgreich für Lösungsansätze auch in schwierigen pädagogischen Handlungsfeldern ein. Ich strebe eine gute Sach- und Fachpolitik mit ggf. wechselnden Mehrheiten an und möchte Lobby für Stadtviertel mit erhöhten besonderen Bedarfen sein.


Die Fotos der Ausschussmitglieder werden zur Zeit aktualisiert.

Wir bitten um Verständnis.